Die ReferentInnen
Dr. Helmut Zwander Aufgewachsen   in   ländlicher   Umgebung   Mittelkärntens   mit   viel   Kontakt   zur   freien   Natur.   Studium   der   Biologie und   der   Botanik   an   der   Universität   Graz.   Seit   1980   wissenschaftliche   Tätigkeit   zum   Pollenflug,   zur   allergenen Wirkung   von   Pollen   und   zur   Ethnobotanik   in   Kärnten.   Vielfältige   Publikationen   zur   Volksheilkunde   der Alpenländer.    Lehrtätigkeit    im    Fachbereich    Biologie    an    der    Pädagogischen    Hochschule    Kärnten,    an    der Universität   Graz   und   an   der   Universität   Klausenburg   /   Rumänien.   Kleine   Bio-Landwirtschaft   mit   Dinkel- Anbau, Krainer Steinschafen, zwei Eseln und einer großen Gruppe von glücklichen Hühnern. Vortrag - Wunder des Lebens - Faszination Heilpflanze Heute weiß die Wissenschaft, dass das Leben auf dem Planeten Erde vor etwa 3900 Millionen Jahren entstanden ist. Die unüberschaubare Vielfalt an Lebewesen lässt sich auf wenige Urformen zurück führen – dies bedeutet auch, dass Bakterien, Pilze, Tiere und Pflanzen sehr nahe miteinander verwandt sind und vielfältig miteinander kommunizieren. Diese Verwandtschaft und die komplexen Kommunikationsformen sind die Grundlage der Heilwirkung von Pflanzen. Freitag 09:15 - 10:45 Uhr Vortrag Wunder des Lebens - Faszinazion Heilpflanze Freitag 11:15 - 12:30 Uhr Workshop Faszination Heilpflanze
Veranstalter - FNL Freunde Naturgemässer Lebensweise | Organisatorin Sigrid Hagen | 0660/1616 7 43 | info@fnl-mostviertlerkräutertage.at | Impressum  Raiffeisenbank Amstetten-Ybbs | IBAN: AT98 3202 5000 0011 2557 | BIC: RNLWATWWAMS