Die ReferentInnen
Ing. Gerhard Schoßmayer 38 Jahre Erfahrung mit Heilpflanzen und Homöopathie    Da ich Dipl. HUNA-Berater bin und in spirituellem Heilen / sakraler Geometrie Kristallen Reiki I und Reiki II /  Radiästhesie / eine Ausbildung habe und auch Kenntnisse in der Germanischen neuen Medizin habe, wird auch  dieses  Wissen weitergegeben.  Mein Werdegang zum alternativen Heiler Meine Mutter erkrankte 1976 an Magenkrebs. Da die Schulmedizin sie nicht mehr behandelt hatte, lernte ich  eine Kräuterfrau mit sehr guten Kenntnissen der Kräutermedizin kennen . Sie konnte meine Mutter zwar nicht  mehr retten, aber die Frau gab meiner Mutter homöopathische Mittel, damit sie keine Schmerzen hatte bzw.  keine Chemischen Schmerzmittel brauchte. Von diesem Zeitpunk an lies mich der Gedanke nicht mehr los und  ich begann mich für die Kräuter zu interessieren. 1987 lernte ich  Ignaz Schlifni kennen (Begründer des FNL  Freunde Naturgemäßer Lebensweise) und war von seinen Wissen so begeistert, dass ich 1991-1992 bei ihm  eine Kräuterausbildung machte und die Prüfung mit Ausgezeichnet abschloss. Als Schlifni keine Kräuterkurse  mehr machte, bat er mich, die Kurse in seinem Sinne weiter durchzuführen. Bin seit dieser Zeit Referent der  Kräuterakademie. Die Homöopathie lernte ich im Selbststudium, auch die Hömöopharmazie. 2000-2002 war ich  in Graz zu einer Ausbildung für neue Berufe (Akademie). Dort lernte ich die Kenntnisse der HUNA Lehre kennen,  eine alte Hawaianische Heilmethode durch Dr. Stelzl. Bin dadurch nach einer Prüfung Diplomierter Hunaberater.  Weitere Ausbildungen waren die Kristalle, Reiki 1+2. Heilen mit Symbolen Sakrale Geometrie Radiästesie. Als  neue Lehre kommt noch die GNM Germanische neue Medizin dazu nach Dr. Hamer. Insgesamt kann ich auf 40  Jahre Erfahrung in den Alternativen Heilweisen zurück blicken.    Vortrag - Pilze - ungeahnte Heilkraft für unseren Körper  Pilze sind nicht nur für unseren Gaumen ein Genuss auch für unsere Gesundheit sind sie erfolgreich einzusetzen. In  diesem Vortrag erfahren sie viel Wissenswertes über Pilze aus Europa und China. Von den Inhaltsstoffen und ihrer  Wirkung auch unseren Körper bis zur richtigen Verarbeitung, Lagerung und Zubereitung. Sie werden überrascht sein, wie vielseitig ihre Anwendung ist. Workshop - Wünschelrute, Pendel, Tensor - Radiästhesie leicht gelernt  Wünschelrute, Pendel, Tensor hat auch in unserer digitalen Welt seine Berechtigung. Radiästhesie ist ein wertvoller  Helfer in der Not und jeder Mensch kann dieses erlernen. 40 Jahre Erfahrung gebe ich gerne weiter. Freitag  16:00 - 17:30 Uhr Vortrag  Pilze - ungeahnte Heilkraft für unseren Körper  Samstag  09:00 - 10:30 Uhr Workshop  Kräuterwanderung  Samstag  16:00 - 17:30 Uhr Workshop  Wünschelrute, Pendel, Tensor - Radiästhesie leicht gelernt 
Veranstalter - FNL Freunde Naturgemässer Lebensweise | Organisatorin Sigrid Hagen | 0660/1616 7 43 | info@fnl-mostviertlerkräutertage.at | Impressum  Raiffeisenbank Amstetten-Ybbs | IBAN: AT98 3202 5000 0011 2557 | BIC: RNLWATWWAMS
Startseite FNL Mostviertler Kräutertage Programm Anmeldung/Preise Referenten Galerie 2018 Partner Anfahrt Kontakt